13. Mitwirkung des Bestellers bei der Installation

13.1 Der Besteller hat SDS bei der Installation durch Stellung von Personal und Hardware zu unterstützen.

13.2 Der Besteller hat die erforderlichen Aufwendungen und Auslagen von SDS für Reisetätigkeiten nach vorheriger Absprache zu tragen. Übernachtungskosten sind ebenfalls durch den Besteller zu tragen. Diese Aufwendungen sind nicht Bestandteil des Vertragspreises.

13.3 Der Besteller hat die zum Schutz von Personen und Sachen am Ort der Installation notwendigen Maßnahmen zu treffen.

Übersicht